Elementfassade: Der schützende Vorhang für das Gebäude

Bei der Elementfassade wird dem Mauerwerk eine zweite Haut – eine vorgehängte Fassade – angelegt. Die vorgehängte Elementfassade ist ein oft verwendetes Fassadensystem bei Wohn- und Geschäftshäusern: Sie ist vergleichsweise leicht, hat eine gute Diffusionsfähigkeit und wirkt zudem wärmedämmend. Lüftungsöffnungen und eine Luftschicht zwischen der Wärmedämmung und der Wetterschutzschicht sorgen für einen guten Wärmeschutz. Da die Vorhangfassade keine tragende Funktion übernehmen muss, bietet sie Planern ein Höchstmass an Gestaltungsfreiraum.


BUEH Fassaden Systeme Vorhangfassade

Elementfassade: Vorgefertigte Fassadenelemente ab Werk

In den Fertigungshallen der Metallbau Bühlmann AG in Wauwil LU werden die einzelnen Fassadenelemente unter besten Arbeitsbedingungen massgenau vorgefertigt. Danach gelangen Sie mittels Transporter auf den Bauplatz, wo sie von unseren Montageprofis technisch einwandfrei hochgezogen werden.

Metallbau Bühlmann AG, Kreuzmatt 11, 6242 Wauwil
T 041 984 20 40, F 041 984 20 41, info@buehlmann-ag.ch, www.buehlmann-ag.ch